Für den Standort Hamburg, Deutschland suchen wir ab sofort eine/n

Pächter (M/W) oder Pächterpaar für Golfrestaurant

Für unseren Kunden, ein hochwertiges gastronomisches Objekt mit Anbindung an eine renommierte Golfanlage im Raum Norddeutschland, suchen wir ab dem 01.01.2018 oder nach Vereinbarung einen Pächter (M/W) oder ein Pächterpaar. 

Was macht dieses Objekt besonderes?

  • Das „Clubhaus“ besticht durch eine elegante und klassisch-mondäne Einrichtung, die dem Traditionssport Golf in vollem Umfang Rechnung trägt.
  • Sowohl die Golfanlage als auch das angeschlossene Clubhaus sind in der Region etabliert, stehen für Wertigkeit und kulinarische Vielfalt.
  • Nach 18 gespielten Löchern kehrt der Golfer gerne in das Clubhaus, zum Absacker am „19. Loch“ ein.
  • Entgegen üblicher Verfahren hat sich das Clubhaus vom ersten Tag an, offen gegenüber externen Gästen gezeigt und heißt diese auch ohne „Golf Expertise“ herzlich willkommen. Dieses Vorgehen hat zur Folge, dass sich die Lokalität auch als Restaurant für die Region einen guten Namen gemacht und erfolgreich positioniert hat.
  • Die Eigentümer betreiben die Gastronomie derzeit in Eigenregie, möchten sich aber künftig auf die Expansion des Golfgeschäftes fokussieren und suchen in dem Pächter einen Partner

Wann sind Sie der richtige Pächter?

  • Sie verfügen über einen einschlägigen gastronomischen Hintergrund, haben Erfahrungen mit Stammgästen und geben dem „Clubhaus“ ein Gesicht.
  • Als Gastgeber nimmt man Sie wahr, Sie sind präsent und verbindlich.
  • Sie führen das Clubhaus eigenständig, wissen aber, dass ein gutes Zusammenspiel mit den Eigentümern erforderlich ist. Der Erfolg der Golfanlage und der des Restaurants bedingen sich gegenseitig.
  • Sie bringen einen, im Rahmen der Verhältnisse geringen, Anteil an Eigenkapital ein.
  • Eine umsatzbedingte Pacht, gebunden an einen äußerst fairen Mindestbetrag, ist Ihr Modell.
  • Die kulinarische Ausrichtung ist regional, hochwertig, jedoch nicht abgehoben. Natürlich freuen sich die Gäste auf Ihre Handschrift, jedoch sollte sich Ihr kulinarischer Stil mit dem bisherigen decken. Ein „Umbau“ zur Bratwurstbude oder China Imbiss ist nicht vorgesehen.

Erste Fakten zum Objekt:

  • Großzügiger Innenbereich mit ca. 160 Plätzen.
  • Eine hochwertige Außenterasse am 18. Loch (27 insgesamt), mit wunderschönem Blick ins Grüne.
  • Ideal auch für Hochzeiten, Weihnachtsfeiern und Firmenfeste. Ein Geschäftsfeld, welches sich in der Region bereits sehr etabliert hat.
  • Multifunktional zu nutzende Tagungsräume
  • Ein eingespieltes gastronomisches Service- und Küchenteam.

Sie sehen sich als möglicher neuer Pächter? Melden Sie sich bei mir, gerne berate ich Sie weiterführend. Ich freue mich auf Ihre E-Mail oder Ihren Anruf.

Ihr Michael Scholz